Esoterik und MLM – Gemeinsamkeit und Spiegel?

aus einem energetisch fast unpackbaren Wochenende raus fing ich an nachzudenken. Esoteriker haben wohl den gleichen Ruf wie MLM-ler und fazit: beide Gebiete sind verschrien bis dorthinaus – die kleine Minderheit die sich nicht in diesen Gesellschaftslauf einbindet geht – NOCH – fast unter.

MLMler wollen helfen – Esoteriker auch – Maria Theresia wollte das auch – nur sie tat es. Esoteriker wie man sie kennt und findet ziehen einem das Geld aus der Tasche und werden dann wüst beschimpft, MLMler arbeiten ähnlich – wo ist dann die Hilfe?

Andreas Wilfinger hat mit Ringana den Kreislauf des MLM durchbrochen und einen völlig neuen Weg damit eingeschlagen. Es ist an der Zeit die Wandlung die in den Menschen seit einigen Jahren von statten ging auch im Aussen umzusetzen.

Esoterik ist nicht das wofür sie gehalten wird – Menschen und viel Unwissen, falsch verstandene Aktionen und Re-Aktionen haben es nur zu diesem verrufenen Bereich werden lassen. Unwissend wird Gehirnwäsche und Manipulation betrieben – da hätt ma gleich wieder meinen Spiegel – wir alle sind manipulierbar, wir alle sind offen für Dinge die das Gehirn wie ein Schwamm aufsaugen kann und grad für positive Dinge sind unsere Antennen ganz ganz fein und sensibel und können saugen wie ein 3000 Watt Staubsauger. Nur was dann? Wo bleibt dann die Wende die man gesagt bekam? Warum nur kommt sie nicht?

Das ist ganz klar – mit aufsaugen, im Gehirn einbrennen als würd man sich ne CD vom PC brennen klappt das nicht. Die Veränderung und Umsetzung beginnt nicht nur im Kopf diese darf durch alle Ebenen des menschlichen Seins wandern und bedarf ZEIT. Aus Erfahrung kann ich sagen die schwierigste Ebene – für mich zumindest – ist die emotionale; es kommen hier oft Emotionen hoch wo man glaubt man spürt sich kaum noch vor lauter Angst, Wut, Schmerz, oder sonst was… aber diese waren auch lange genug eingeschlossen nun dürfen sie raus und toben erstmal wie ein kleines Kind… Danach kann man sie nach Hause schicken, sich von diesen Emotionen trennen und wird davon befreit. Ein umso schöneres Gefühl danach 🙂

Energie ist alles und doch ist sie nichts. Ohne Energie gäbe es NICHTS mehr, doch können viele mit ihr nicht umgehen. Widersprüche ohne Ende – ist das ganze Leben ein Widerspruch? *dem mich mal später stelle…*

Mit Kinesiologie kann man mittels Muskeltests den Energiehaushalt ausgleichen und dort Energie zuführen wo sie fehlt. Mit Reiki, Quantenheilung oder auch AmaDeus wird der ganze Körper mittels Handauflegen oder Fernübertragung ausgeglichen und wieder in Fluss gebracht – auch hier wird durch eine andere Methode Energie ausgeglichen.

Zurück zur Energie – wir alle sind Menschen und haben uns ein  Leben aufgebaut. Darin spiegeln sich Energien die wir bewusst oder auch unbewusst erschaffen haben. Fängt man an diese zu verändern ist es meist mit Änderung im Aussen gepaart – zb. Scheidung, Trennung, Umzug… all dies zieht einen Energie-Wandel mit sich. Und trotzdem sag ich VORSICHT denn auch Energie kann sich gegen einen selbst stellen und anfangen successive den Menschen selbst zu zerstören wenn dieser unwissend / unbewusst reinigen möchte, heilen möchte. Dann läuft man Gefahr alles nur noch als Energie wahrzunehmen, diese Energie wandeln zu wollen und letztendlich vergisst man auf das Leben. Man ist zwar sichtbar verhält sich aber wie ein Geist.

Kurzum eine neue Art der lebenden Toten gefunden die gar nicht so einfach erkennbar ist. Denn diese Menschen leben, gehen raus, arbeiten, haben Freunde, Familie und so weiter… und doch sind sie „gestorben“ sie haben nur nicht aufgehört zu atmen. Sie merken im vermeintlichen Fluss ihres Lebens nicht das sie aufgehört haben ihr eigenes Leben zu leben sondern das was von Energien im Aussen bestimmt wird; das tückische daran man glaubt man fühlt liebt und lebt und tut es gar nicht wirklich. Es wandelt der Körper – die Hülle – aber alles andere ist nur noch Marionette – ähnlich wie bei den Personen die warten, die nichts mehr tun die in Depressionen versinken auch hier ist es so das sie aufgehört haben zu leben sie sind „gestorben“ haben nur nicht aufgehört zu atmen.

Mit der Erkenntnis erwacht man und erhält wieder ein Stück Freiheit zurück.

Gemeinsamkeit von MLM und Esoterik ist auch die Familie! Esoterische Begleiter leben in einer Familie und dann fragen sie sich oft warum bin ich alleine, warum hab ich keinen Partner, warum klappt das mit den Finanzen nicht so richtig?

Gleiches geschieht auch bei den MLMlern – mit dem kleinen Unterschied, das sie auf Geld verdienen ausgerichtet sind, wohl Partner und Familie ausserhalb der MLM Familie haben aber letztendlich dennoch alles auf diese MLM-Familie ausgerichtet machen. Genauso energetisch gefangen wie die Esoterikfamilie.

Nun wie werd ich nun frei? eigentlich ist dies ganz einfach – die Entscheidung FREI SEIN zu treffen und dann das tun was einem Spass macht, einem Freude bereitet, einen glücklich macht.

mit dieser – vl. noch etwas wirren – Erkenntnis wünsche ich Euch allen nun noch einen wunderschönen 3. Advent und eine besinnliche restliche Adventzeit!

Eure Hexe

PS: wer sich das neue MLM mal kostenlos ansehen möchte, wer gerne helfen möchte und dabei auch Hilfe annehmen will: RINGANA anklicken durchstöbern, mich kontaktieren  und mit meiner Hilfe anderen helfen 🙂

Wer mehr über Kinesiologie- und Energiearbeit erfahren möchte einfach Kontaktformular ausfüllen ich werde mich dann melden 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Energiearbeit, Kinesiologie, RINGANA, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s